Was gibt's Neues
Bgm. Erwin Kastner, die letzte Wahl als Wahlleiter Drucken E-Mail

Für Bürgermeister Erwin Kastner war es die letzte Wahl als Wahlleiter der Marktgemeinde Baumgartenberg. Am 11. September 2020 legt Kastner sein Bürgermeisteramt zurück. Im jungen Alter von 20 Jahren war Kastner schon 1979 Wahlbeisitzer der VP in Baumgartenberg. Als 1. Ersatzgemeinderat kam er schon bald auch in den Gemeinderat.

Jahrzehntelang war der VP Bürgermeister Wahlleiter in seinem Heimatort.

Ein Blick zurück. Damals war das Wahllokal noch im Gasthaus Fischl. Jetzt ist das Wahllokal schon seit Jahren in der Mittelschule. Besonders stolz im Rückblick ist Kastner auf das gute Klima im Wahllokal. So auch bei der Wahl am letzten Sonntag. Ein Blick voraus. Als Wahlleiter wird in Zukunft wohl der jetzige Vizebürgermeister Gerhard Fornwagner dienen. Es war mir immer eine Ehre bei der Wahl dabei zu sein. Danke für das jahrzehntelange Vertrauen, so Bürgermeister Erwin Kastner.

 
Bgm. Erwin Kastner mit LR Markus Achleitner Drucken E-Mail

image

 
Dankbar fuer 60 Jahre Drucken E-Mail

image

 
Altenbetreuungsschule bleibt in Baumgartenberg Drucken E-Mail

Altenbetreuungsschule bleibt in Baumgartenberg

Die Berufsbildende Schule - im Kloster hat mit Schuljahr 2018/2019 die Aufbauschule mit Matura neu begonnen. Dafür werden neue Räume benötigt. So muss die Altenbetreuungsschule des Landes OÖ. bis Ende 2018 ausziehen. Eine neue Unterkunft wurde gefunden.

Die Altenbetreuungsschule bleibt in Baumgartenberg. Albert Kern von der örtlichen Raiffeisenbank half mit und so bekommt die Altenbetreuungsschule im 1. Stock des Bankgebäudes eine Herberge. Die Gemeinde stellt Parkplätze für das Lehrpersonal zur Verfügung. Der Raum für die Logopädin übersiedelt von der Raiffeisenbank in den 1. Stock der Machland Arkade. Gemeinsam, Raiffeisenbank und Gemeinde, konnten wir erreichen, dass die Altenbetreuungsschule in Baumgartenberg bleibt, so Bürgermeister Erwin Kastner.

 
Neue WSG Wohnungen in Baumgartenberg Drucken E-Mail

image